Schwarzer Tee Koffein

Assam Tee Koffein – so viel enthält er und das bewirkt es

Das Assam Tee Koffein enthält, wissen die meisten Menschen. Wie viel genau drin steckt und was es im menschlichen Körper bewirkt, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Hintergrundwissen

Assam Tee Koffein
Assam Tee Koffein

Assam Tee ist eine populäre Teesorte, die im Norden Indiens angebaut wird. Entlang des Flusses Brahmaputra liegt das größte Teeanbaugebiet der Welt. Im tropischen Klima wachsen hier Teebüsche, die einen kräftigen und würzigen Schwarztee ergeben. Dieser ist Bestandteil vieler traditioneller Mischungen wie dem English Breakfast Tea. Neben vielen gesunden Inhaltsstoffen enthält Assam Tee Koffein, welches wegen seiner wachmachenden Wirkung geschätzt wird.

Assam Tee Koffein – So viel enthält er

Das Assam Tee Koffein enthält ist den meisten bekannt. Aber wie viel genau steckt drin? Das hängt von dem verarbeiteten Pflanzenteil ab. Den höchsten Gehalt hat die Knospe, Blätter und Stängel absteigend weniger. Genaue Werte entnehmen Sie der folgenden Tabelle:

                                      Knospe          Blatt          Stängel
Assam Tee———–4,5%———-4%———–3%
Grüner Tee———–3,0%———-2,5%——–1,5%
Oolong—————-1,5%———-1%———–0,5%
Weißer Tee———-0,7%———-0,2%———0,01%

Der Assam Tee Koffein Gehalt liegt also deutlich höher als bei anderen Teesorten. Koffein aus Tee wirkt etwas anders im menschlichen Körper als das aus Kaffee. Nach einer Tasse Kaffee ist die volle Wirkung nach ca. 30 Minuten erreicht, nach ca. einer Stunde ist es wieder abgebaut. Bei einer Tasse Assam Tee erreicht die Wirkung nach einer Stunde ihren Höhepunkt, hält dann aber 4 Stunden lang an. Es wirkt also später, aber dafür länger. Aus diesem Grund sollten Sie nach 17 Uhr keinen Tee mehr trinken.

Die Wirkung von Koffein

Entdeckt wurde das Koffein 1875 von Friedlieb Ferdinand Runge, der im Auftrag von Goethe erforschen sollte, warum Kaffee anregend wirkt. Nach einigen Versuchen konnte er das Alkaloid „Koffein“ isolieren und dessen Wirkung erforschen. Folgende Eigenschaften wurden wissenschaftlich nachgewiesen:

  • Anregung des zentralen Nervensystems
  • Steigerung der Herzfrequenz
  • Erweiterung der Gefäße, Pupillen und Bronchen
  • Steigerung des Blutdrucks

Diese Kombination wird vom Menschen als wach machend und stimmungsaufhellend empfunden. In Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie deshalb nur geringe Mengen Assam Tee zu sich nehmen. Wenn Sie übrigens die Ziehzeit von Assam Tee verlängern, wird das Koffein von den Gerbstoffen abgebaut und verliert seine Wirkung.

Assam Tee kaufen

Assam Tee kaufenAssam Goldspitzentee

Assam Goldspitzentee ist ein kräftiger Schwarztee von der Plantage Margherita in Indien. Dieser Assam Tee enthält extra viele goldene Blattspitzen und hat ein malziges, leicht süßes  Aroma.