tulsitee ayurveda

Ayurvedischer Tulsitee

tulsitee ayurvedaTulsitee ist ein beliebter Kräutertee aus Indien, der wegen seines leckeren Geschmacks, aber auch seiner Heilwirkung geschätzt wird. Diese wurde inzwischen in zahlreichen wissenschaftlichen Studien nachgewiesen. So stärkt Tulsitee das Herz, wirkt antibakteriell und bindet freie Radikale. Dieses Wissen kennt man in Indien schon seit vielen Jahrhunderten. Deshalb ist er in der indischen Gesundheitslehre Ayurveda schon seit langem ein Bestandteil. In Deutschland gilt Tulsi Tee nicht als Medikament sondern als Nahrungsergänzungsmittel. Neben der medizinischen Wirkung enthält es viele Mineralien, Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe.

Tulsi Tee im Ayurveda

Ein Großteil der ayurvedischen Heilkunst beruht auf der Ernährung. Dabei werden Menschen in verschiedene Kostitutionstypen eingeteilt, die jeweils etwas anderes essen sollen um so ein optimales Gleichgewicht zu haben und dadurch Krankheiten vorzubeugen. Ayurvedischer Tulsitee ist trocken, leicht scharf und leicht erhitzend. Er erhöht das Pitta Dosha und Reduziert Kapha und Vata. Es hat eine durchdringende Qualität, klärt damit Dumpfheit und Ama-Belastungen.
Tulsikraut ist ein sattvisches Lebensmittel. Es steht also für das positive Prinzip der Natur und steigert Eigenschaften wie Freigebigkei, Gelassenheit, Wahrheitsliebe, Weisheit und Toleranz. Wer sich sattvisch ernährt, lebt länger und ist der Umwelt gegenüber positiver eingestellt. Tulsi wird im Ayurveda oft als Tee oder Kochgewürz genutzt.

Tulsitee wird in Indien als heilig verehrt. Es ist die Inkarnation des Gottes Krishna und wächst in allen seinen Tempeln. Ein Blatt von der Tulsipflanze ist genauso viel wert wie Krishna selbst, sagt eine Legende. Geboren wurde sie aus dem Schweiß des Gottes Jalandhar. Deshalb spielt Tulsi bei vielen Hinduistischen Bräuchen eine Rolle. Eine Gebetskette aus Tulsi soll von Sünden reinigen und bei Bestattungen wird den Toten traditionell ein Tulsiblatt unter die Zunge gelegt. Tulsikraut kann pur getrunken werden, aber auch in Mischungen mit anderen Kräutern, Gewürzen und Früchten. Insbesondere ayurvedische Zutaten wie Ingwer, Kardamom oder Pfeffer helfen dabei Ihre ayurvedische Ernährung zu harmonisieren. 
Ayurvedischer TulsiteeAyurvedischer Tulsitee

Kräutermischung nach ayurvedischer Rezeptur mit Tulsikraut und vielen Gewürzen.

Hier Tulsitee kaufen