Kategorie-Archiv: Datteltee

Dattel Tee

Datteltee – Wirkung, Inhaltsstoffe & Zubereitung

DattelteeDatteltee ist eine Spezialität aus dem arabischen Kulturkreis. Es handelt sich dabei um einen Früchtetee auf Basis von getrockneten Dattelstücken, dem je nach Rezeptur verschiedene Zutaten beigemischt werden. Der ägyptische Dattel Tee enthält Kokoschips und Zimt, in den Emiraten wird er mit Rosenwasser getrunken und der ayurvedische Datteltee wird mit Gewürzen gemischt. Dattel Tee wird in vielen Ländern traditionell Gästen serviert, deshalb kennen viele Deutsche ihn aus dem Urlaub. Er schmeckt süß und leicht fruchtig. Aber die Dattel kann mehr, als nur lecker schmecken. Das sogenannte „Brot der Wüste“ enthält viele gesunde Inhaltsstoffe und wird auch wegen seiner medizinischen Wirkung geschätzt. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen was drin steckt und welche Wirkung er hat.

Hintergrundwissen

Dattel TeeDie Dattel stammt ursprünglich aus Persien, fand aber bereits vor vielen tausend Jahren ihren Weg in alle Länder des Orients, Nordafrikas und nach Indien. Eine Legende besagt, dass Allah persönlich die Dattel erschaffen hat auf einem Stück Lehm, das bei der Erschaffung der Welt übrig geblieben ist. Der Name stammt aus dem Arabischen und bedeutet „Finger“. Datteltee ist tief in der arabischen Kultur verwurzelt, er wird traditionell während des Ramadan getrunken und spielt eine wichtige Rolle bei vielen Bräuchen und Ritualen.

Datteltee – was steckt drin und welche Wirkung hat er?

wirkungDie Dattel enthält viel Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium und Eisen. Sie enthält 50% mehr Kalium als Bananen und mehr Ballaststoffe als Vollkornbrot. Auch mit vielen Vitaminen kann sie punkten, insbesondere  auch Vitamin B5 oder B3. Die natürliche Süße der Dattel verdankt sie einem leicht verdaulichen Invertzucker. Er hat aber deshalb mit 282 Kalorien pro Liter einen recht hohen Brennwert. 

Auch die medizinische Wirkung von Datteltee wird geschätzt. Er reinigt er die Verdauungskanäle, wirkt hungerstillend und stimmungsaufhellend.  Bei einem Energietief weckt er die Lebensgeister. In der ayurvedischen Medizin wird ihm eine kühlende Wirkung attestiert, er stärkt das Gewebe und soll eine stimulierende Wirkung auf die männlichen Geschlechtsorgane haben. Außerdem enthält der die Aminosäure Tryptophan, welche unseren Schlaf-Wach-Rhythmus regelt. Deshalb ist eine Tasse Datteltee vor dem Schlafen eine natürliche Einschlafhilfe. 

Datteltee kaufen

Datteltee kaufenAyurvedischer Datteltee

Dieser Datteltee enthält süße Früchte, würzigen Ingwer und Zimt. Die reiche Geschmackspalette wurde nach ayurvedischer Rezeptur kreiert. 

datteltee

Neu im Videoblog: Datteltee

dattelteeKennen Sie schon Datteltee? Dattel Tee ist ein magenmilder Früchtetee, der aus getrockneten Dattelstücken hergestellt wird. Diese Spezialität stammt aus dem arabischen Kulturkreis. Der Überlieferung zufolge hat Allah persönlich die Dattel aus einem Stück Lehm erschaffen. Die Dattel war schon bei den alten Ägyptern beliebt und ist eine der ältesten Kulturfrüchte der Menschheit. Nicht nur sein leckerer Geschmack begeistert, auch mit gesunden Inhaltsstoffen kann Dattel Tee punkten. Neben vielen Vitaminen und Mineralien enthält er auch medizinisch wirksame Substanzen. Die Süße stammt von einem leicht verdaulichen Invertzucker. Informieren Sie sich einfach in unserem Videoblog über Dattel Tee.

Datteltee – Wirkung, Zubereitung & Geschmack

Lesen Sie in unserem Blog Hintergrundinformationen nach oder informieren Sie sich in folgendem Video:

Datteln wachsen an bis zu 30 Meter hohen Palmen, die nur alle zwei Jahre Früchte tragen, dann aber bis zu 100 kg Früchte. Die Frucht gehört botanisch gesehen zu den Beeren. Unsere Datteln stammen aus Tunesien und werden frisch nach der Ernte mit Wasserdampf behandelt und anschließend schonend bei trockener Hitze getrocknet. So wird der feine Geschmack unterstützt und möglichst viele gesunde Inhaltsstoffe bleiben erhalten. 

Datteltee kaufen

kaufenSie sind auf den Geschmack gekommen? In unserem Onlineshop können Sie viele verschiedene Sorten Dattel Tee kaufen. Klassische Rezepturen wie der Ayurvedischer Datteltee oder der Orientalischer Datteltee haben wir im Angebot, aber auch Dattelstücke pur oder ausgefallene Kreationen wie Dattel Litschi Lemon oder Dattel Schoko Ingwer. Unentschlossene können gleich auf das Probierpaket mit 4 Sorten in Probiergröße zurückgreifen. Hier Datteltee kaufen

ägyptischer datteltee

Datteltee selber machen: Hier finden Sie die Rezepte

Datteltee ist eine Spezialität aus dem arabischen Kulturkreis. Die Dattelpalme ist in den Ländern Nordafrikas und auf der arabischen Halbinsel beheimatet. Die Legende sagt, dass Allah persönlich die Dattel erschaffen hat aus einem Klumpen Lehm, der nach der Erschaffung der Welt noch übrig war. Dattel bedeutet auf Arabisch „Finger“, der Name spielt an auf die Form der Früchte. Man nennt sie auch „Das Brot der Wüste“, und das zu recht. Die Dattel ist vollgestopft mit gesunden Inhaltsstoffen.

datteltee100g enthalten folgende Mineralien: 39 mg Kalzium, 1,2 mg Eisen, 43 mg Magnesium, 62mg Phosphor, 652 mg Kalium, 2 mg Natrium und 0,29 mg Zink. Außerdem finden sich folgende Vitamine im Tee:  Vitamine C, B6, B12, A, D und K sowie Niacin, Riboflavin und Thiamin. Er enthält lediglich 0,39 g Fettsäuren, 2,45g Proteine und 63g eines leicht verdaulichen Invertzuckers. Dattel Tee ist mit 282 Kalorien recht gehaltvoll und sollte deswegen in Maßen getrunken werden. mit Auch wegen ihrer Heilwirkung wird die Dattel geschätzt. Sie stärkt Herz und Blutdruck, senkt den Cholesterinspiegel und enthält die Aminosäure Tryptophan, welche gegen Einschlafprobleme hilft. Hier Datteltee kaufen

Datteltee Rezepte

Im arabischen Kulturkreis spielt Dattel Tee außerdem eine wichtige Rolle, er wird traditionell getrunken um abends das Fasten zu brechen während des Ramadan und wird geschätzten Gästen serviert. Jedes Land hat seine eigene Rezeptur für die Herstellung von Datteltee. Mit unseren Dattelstücken können Sie Ihren eigenen Datteltee ganz einfach selber machen.

Datteltee kaufenDattelstücke pur

Magenmilder Früchtetee aus gedämpften und getrockneten Dattelstücken. 






Ägyptischer Datteltee

ägyptischer dattelteeMit puren Dattelstücken können Sie sich ganz einfach Ihren eigenen Datteltee selber machen. Es gibt viele verschiedene Rezepturen. Ägyptischer Dattel Tee enthält zum Beispiel Kokoschips, Ingwer und Zimt.

Datteltee mit Rosenwasser

Am arabischen Golf wird Dattel Tee gerne mit Rosenwasser getrunken. Rosenwasser bekommen Sie in jeder Apotheke. Geben Sie einfach zu Ihrem fertigen Dattel Tee einige Tropfen Rosenwasser. Aber seien Sie vorsichtig bei der Dosierung, Rosenwasser schmeckt sehr intensiv.

Marokkanischer Dattel Tee

In Marokko wird Dattel Tee traditionell mit Apfel, Zimt und Kardamom gemischt. Dieses Rezept gibt dem Tee eine feine Säure und exotische Gewürzaromen.

Datteltee Zubereitung

Die richtige Datteltee Zubereitung

Datteltee ZubereitungDatteltee ist ein Früchtetee, der auf Basis von Datteln gemischt wurde. Viele Menschen kennen ihn aus dem Urlaub, er ist in Nordafrika und Arabien ein beliebtes Getränk und wird traditionell Gästen serviert. Der orientalische Datteltee enthält außerdem Feigen und Gewürze. Auch in Indien ist dieser Früchtetee sehr beliebt, der ayurvedische Datteltee enthält Ingwer, Kardamom und Zimt. Die Dattel ist eine sehr gesunde Frucht und enthält viele Mineralien und Vitamine. Sie ist zwar sehr süß, aber der enthaltene Invertzucker ist viel leichter verdaulich als normaler Haushaltszucker. Auch die Heilwirkung von Dattel Tee wird geschätzt, er hilft zum Beispiel bei Schlafproblemen. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen die richtige Zubereitung.

  • Datteltee enthält kaum Säure und hat zarte Geschmacksnuancen. In kalkhaltigem Leitungswasser entfaltet sich dieses nicht optimal, deshalb empfehlen wir gefiltertes Wasser.
  • Wenn Sie sich einen Dattel Tee kochen, verwenden Sie ein schönes Teeservice. Halten Sie inne und erleben die Zubereitung bewusst. So wird Ihr Dattel Tee zu einer kleinen Zeremonie und sorgt für mehr Entspannung.
  • Kochen Sie etwas mehr Wasser als in Ihre Kanne passt. Mit dem Überschuss können Sie diese kurz spülen. Dadurch wird die Kanne vorgewärmt und Ihr Tee bleibt länger heiß.
  • Benutzen Sie ein großes Teesieb, beim ziehen quellen die Früchte auf. Sie entfalten ihr Aroma am besten, wenn sie ausreichend Platz haben. Papier und Stoffilter „schlucken“ übrigens etwas von dem feinen Aroma, deshalb empfehlen wir einen Filter mit Metall- oder Kunststoffgewebe.

Datteltee in drei Schritten zubereiten

  1. Geben Sie einen gehäuften Teelöffel je Tasse Wasser (250 ml) in Ihr Sieb und platzieren dies in der Teekanne.
  2. Bringen Sie Wasser zum kochen und reduzieren die Hitze. Sobald das Wasser aufgehört hat zu wallen können Sie den Tee überbrühen.
  3. Geben Sie Ihrem Datteltee 8-10 Minuten Zeit zu ziehen. Am besten stellen Sie sich einen Timer. Damit der Tee heiß bleibt sollten Sie den Deckel auf die Kanne legen.

Einkaufsempfehlung


orientalischer datteltee

Orientalischer Datteltee

Für diesen Tee haben wir traditionelle Masala Gewürze mit Datteln kombiniert. So entsteht eine süßfruchtige Geschmackskomposition mit würzigen Noten. 

Hier Datteltee kaufen

orientalischer datteltee

Orientalischer Datteltee

orientalischer dattelteeOrientalischer Datteltee kennen die meisten aus dem Urlaub. Er stammt aus dem Orient, hier ist die Dattelpalme beheimatet. Die Dattel wird im arabischen Kulturkreis auch „Brot der Wüste“ genannt. Wörtlich übersetzt bedeutet Dattel „Finger“. Eine Legende besagt, dass Allah die Dattel aus einem Stück Lehm geschaffen hat, nachdem er mit der Erschaffung der Welt fertig war. Dementsprechend groß ist die Bedeutung von Datteltee in der orientalischen Kultur. Einem alten Brauch zufolge, soll man Kleinkindern pürierte Dattel zu Essen geben, wenn Sie Schmerzen haben. Datteln sind ein traditionelles Gastgeschenk und im Fastenmonat Ramadan wird das Fasten am Abend mit einer Dattel und einem Glas Wasser gebrochen. So hat es der Prophet Mohammed persönlich empfohlen. Aber auch im Westen gewinnt Dattel Tee immer mehr Fans.  

Orientalischer Datteltee – das streckt drin

Datteltee ist in der Tat ein potentes Getränk. Die Früchte enthalten viele Vitamine du Mineralien. Die Süße der Frucht eignet sie besonders zur Herstellung von Trockenfrüchten. Verantwortlich dafür ist ein leicht verdaulicher Invertzucker. Außerdem enthält Dattel Tee viel Vitamin B, C Kalium und Eisen. Deshalb ist er gut für die Herzgesundheit und den Blutdruck. Neben Magnesium und Kalzium enthält sie außerdem Aminosäure Tryptophan, welche bei Einschlafproblemen behilflich ist. Auch eine Senkung des Cholesterinspiegels wird Dattel Tee nachgesagt.

Angebaut werden Datteln in fast allen Wüstenregionen der Erde. Insbesondere um den persischen Golf und in Nordafrika wachsen die hochwertigsten Qualitäten. Diese werden mit dem Zusatz Medjool Datteln versehen. Für die Herstellung von orientalischem Datteltee werden die frischen Datteln nach der Ernte mit heißem Wasserdampf schonend konserviert und anschließend bei milder Hitze getrocknet. So bleiben die gesunden Inhaltsstoffe enthalten und der feine Geschmack wird intensiviert.

Einkaufsempfehlung: Orientalischer Datteltee

orientalischer dattelteeUnser orientalischer Datteltee wird nach einem alten Rezept hergestellt. Neben Datteln enthält er exotische Gewürze wie Zimt, Ingwer und Cardamom. Genießen Sie ihn nach der traditionellen Zubereitungsform mit einem Schuss Milch und etwas Honig.

 

Hier Datteltee kaufen

ayurvedischer datteltee

Datteltee – Bestandteil der ayurvedischen Ernährung

Datteltee ist lecker und gesund, er enthält viele Vitamine und Spurenelemente. Auch in der ayurvedischen Ernährung spielt Dattel Tee eine Rolle. Hier erfahren Sie alle Hintergründe.

ayurvedischer datteltee
Ayurvedischer Datteltee

Datteltee kennen die meisten Menschen aus dem Urlaub. In Nordafrika und vielen orientalischen Ländern wird er sehr häufig getrunken. Die Legende besagt, dass Allah persönlich die Dattel aus einem Klumpen Lehm erschaffen hat. Man nennt sie auch das „Brot der Wüste“. Dattel Tee wird während des Ramadans getrunken um abends das Fasten zu brechen. Die Dattel bringt eine eigene Süße mit, deshalb kann der Tee ohne Zugabe von Zucker getrunken werden.  Drei Datteln decken etwa ein Drittel des Tagesbedarfs an Eisen, darüber hinaus enthalten sie Kalzium, Kalium, Phosphor, die Vitamine A, B1, B6 und C. Die enthaltene Aminosäure Tryptophan hilft bei Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus, zum Beispiel durch Jet Lag.

Ayurvedischer Datteltee

Die Dattel ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Ursprünglich stammt die Dattel aus Persien. Hier wächst sie an Palmen. Schon in der ägyptischen Mythologie spielt sie eine Rollte als Grabbeigabe. Mit den ersten Karawanen fand die Frucht Ihren Weg in alle Welt. Unter anderem auch nach Indien, wo Sie als Bestandteil der ayurvedischen Ernährung aufgenommen wurde. Hier dient Datteltee als Stärkungsmittel und Aphrodisiakum. Datteln sind süß und kühlend. Sie sind sehr nahrhaft und stärken das Gewebe. Außerdem wird ihnen eine positive und stimulierende Wirkung auf die männlichen Geschlechtsorgane nachgesagt. Paare mit Kinderwunsch sollen regelmäßig Datteln essen, um die Fruchtbarkeit zu steigern. Datteln reduzieren angeregte und angeschwollene Doshas, insbesondere bei Störungen des Pitta-Doshas. Vor langen Meditationen dient Datteltee als Energiequelle, auch als Ergänzung zum Frühstück eignet sich die Dattel, weil sie Energie für den Tag liefert. Aber auch in Chutneys, Linsengerichten und als Dattel Tee zubereitet wird sie geschätzt. Wegen des hohen Eisengehalts eignet sie sich besonders für die vegetarische und vegane Ernährung.

Einkaufstipp 

ayurvedischer dattelteeAyurvedischer Datteltee

Dieser Dattel Tee enthält süße Früchte, würzigen Ingwer und Zimt. Die reiche Geschmackspalette wurde nach ayurvedischer Rezeptur kreiert. 

Hier Datteltee kaufen

Datteltee Schwangerschaft Stillzeit

Datteltee in Schwangerschaft und Stillzeit trinken

Datteltee ist eine Früchtetee-Spezialität, die aus dem arabischen Kulturkreis stammt, inzwischen aber auf der ganzen Welt beliebt ist. Ob Sie Dattel Tee in Schwangerschaft und Stillzeit trinken dürfen, verraten wir Ihnen hier.

Datteltee Schwangerschaft Stillzeit
Datteltee in Schwangerschaft & Stillzeit

In der Schwangerschaft ist vieles Tabu. Zigaretten und Alkohol sind natürlich verboten. Außerdem stehen roher Schinken, Thunfisch und Rohmilchkäse auf der Verbotsliste. Auch beim Genuss von Grüntee oder Kaffee ist Vorsicht geboten, da beides Teein bzw. Koffein enthält. Eine leckere und gesunde Alternative stellen Früchte-, Rooibos- oder Kräutertees dar. Besonders Datteltee kann bedenkenlos in Schwangerschaft und Stillzeit getrunken werden.

Datteltee – das steckt drin

Viele kennen Dattel Tee aus dem Urlaub. In Ägypten wird er während des Ramadan zum Beispiel abends getrunken um das Fasten zu brechen. Dattel Tee enthält viel Fruchtzucker und kann deshalb ohne Zusatz von Zucker getrunken werden. Die Dattel ist eine uralte Kulturfrucht der Menschheit. Schon  in der ägyptischen Mythologie kommen Sie als Grabbeigabe vor.  Im islamischen Kulturkreis ist überliefert, dass Allah die Dattel aus einem Klumpen Erde geschaffen, der nach der Erschaffung der Erde übrig geblieben ist. Ihr Name stammt auch aus dem Arabischen und bedeutet „Finger“, außerdem ist die Dattel auch „Brot der Wüste“ bekannt.

Datteln wachsen an bis zu 30 Meter hohen Palmen, botanisch gesehen ist die Dattel eine Beere. Dattel Tee hat eine beeindruckende Nährstoffbilanz, er enthält viele Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Besonders hervorzuheben ist der hohe Eisengehalt, aber auch Kalzium, Kalium, Phosphor sowie Vitamine A, B1, B6 und C. Auch wegen seiner Heilwirkung wird Datteltee geschätzt. Die enthaltene Aminosäure Tryptophan regelt den Schlaf. Deshalb können Einschlafprobleme mit einer Tasse Datteltee behoben werden.

Einkaufstipp: Dattel Litschi Lemon

Datteltee mit Litschi & Lemon
Datteltee mit Litschi & Lemon



In diesem Früchtetee wurde Dattel Tee mit exotischer Litschi und frischer Limone gemischt. Dieser Tee ist heiß & kalt ein Genuss

Hier Datteltee Litschi Lemon kaufen 




Für die Herstellung von Dattel Tee werden die Früchte nach der Ernte gedämpft und anschließend bei milder Hitze getrocknet. So werden möglichst viele Nährstoffe konserviert und der feine Geschmack bleibt erhalten. 

Hier Datteltee kaufen