ceylon tee inhaltsstoffe

Ceylon Tee Inhaltsstoffe – hier das komplette Nährstoffprofil nachlesen

ceylon tee inhaltsstoffeDie Ceylon Tee Inhaltsstoffe wurden vom amerikanischen Department of Agriculture veröffentlicht. Ceylon Tee ist nämlich nicht nur ein leckeres, sondern auch ein gesundes Getränk. Er enthält viele Mineralien und Vitamine. Was genau und wie viel drin steckt erfahren Sie hier. In diesem Beitrag stellen die Ceylon Tee Inhaltsstoffe und das komplette Nährstoffprofil vor.

Getestet wurde ein Aufguss von Ceylon Tee aus 100 ml Wasser und 5 g Teeblättern, der 8 Minuten bei 95°C gezogen hat. Der Hauptbestandteil ist mit 99,88g natürlich Wasser. Die restlichen 0,12g setzen sich wie folgt zusammen:

Ceylon Tee Inhaltsstoffe: Mineralien

  • ​100g Ceylon Tee enthalten ca. 1 mg Kalzium, welches Knochen und Haare stärkt und an der Muskelfunktion beteiligt ist.
  • Die enthaltenen 26mg Phosphor sind für die Stabilität von Knochen und Zähnen verantwortlich.
  • Mit ca. 90 mg Kaliumreguliert Ceylon Tee den Wasserhaushalt des Körpers.
  • Die 7 mg Natrium helfen dem Körper bei der Steuerung der Wasserverteilung und dem Herzrhythmus.
  • 0,29 mg Zinksind enthalten, welches eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel und dem Immunsystem spielt.

Ceylon Tee – Vitamine

Ceylon Tee enthält viele Vitamine. Am meisten ist Vitamin C enthalten mit 1,2 mg, welches das Immunsystem stärkt. Außerdem  enthält er die Vitamine B1 (0,02 mg), B2 (0,03 mg), B6(0,04 mg) A (20 mg) sowie Niacin. Darüber hinaus enthält er nur 0,01 g Fettsäuren, 0,1 g Proteine, 0,0 g Kohlenhydrate und 7 kcal. Weitere Bestandteile Alkaloide (Koffein) mit 3,5 mg sowie das Polyphenol EGCG mit 2,5 mg.

Damit steht fest: Ceylon Tee ist ein äußerst gesundes Getränk, das auch noch gutes für Ihren Körper tut. 

Ceylon Tee kaufen

Ceylon Tee kaufenCeylon Dimbulla

Ceylon Dimbula ist ein Schwarzer Tee von der Plantage Kenilworth in Sri Lankas Anbaugebiet Dimbula. Auf über 1.200 Meter Höhe, mit kühlem, aber feuchtem Klima wachsen die Teebüsche hier sehr langsam. Lage und Klima sind das Geheimnis des besonders feinen Aromas dieses Ceylon Tees. Dieser Tee wurde im Februar geerntet und begeistert mit einem drahtigem Blatt und einer rot leuchtenden Infusion.