darjeeling zubereitung

Darjeeling Tee überzeugt durch seinen Charakter

darjeeling teeDarjeeling Tee erhält seine dunkle Farbe durch Oxidation. Die Blätter des Teestrauchs werden durch Rollen gequetscht, bei vierzig Grad befeuchtet und für mehrere Stunden ausgebreitet, wodurch sich die wertvollen Inhaltsstoffe mit Sauerstoff verbinden. Den Namen Darjeeling Tee erhielt er durch das Anbaugebiet rund um die Stadt Darjeeling im Nordosten Indiens. Damit der Darjeeling Tee seine Wirkung entfalten kann, darf er nie länger als fünf Minuten ziehen.

Darjeeling Tee gibt Energie

Im Norden Indiens, direkt am Fuße des Himalaya, liegt das bekannte Anbaugebiet Darjeeling. Als Darjeeling Indien darf sich nur solcher Tee nennen, der aus dieser Region im Nordosten Indiens stammt. Das festgelegte Gebiet umfasst knapp 90 Teegärten und die 10000 Tonnen des begehrten Darjeeling Indien werden auf rund 175000 Hektar pro Jahr produziert. Die Geografie in Darjeeling, Indien könnte unterschiedlicher nicht sein. Feinster Tee wird auf Höhenlagen zwischen 600 und knapp 2000 Meter angebaut, manche Teegärten sind stets in Nebel gehüllt, andere bieten wiederum eine herrliche Fernsicht. Eines haben alle gemeinsam: Auch heute noch steht Qualität und Handarbeit im Vordergrund und um die Natur zu schonen, kommt Wasserkraft zum Einsatz.

Darjeeling First FlushDarjeeling Risheehat First Flush (Bio)

Hochwertiger Darjeeling aus dem Teegarten Risheehat mit hellem Aufguss. Hier Darjeeling First Flush kaufen

 

Zubereitung und Darjeeling Wirkung

darjeeling zubereitungDie anregende Darjeeling Wirkung wird erreicht, wenn der Tee maximal drei Minuten zieht. Zieht der Tee jedoch ungefähr fünf Minuten, nimmt der stimulierende Effekt ab und der Tee entwickelt seine beruhigende Wirkung. Im Vergleich zu Kaffee enthalten 150 Milliliter Schwarzer Tee nur halb so viel Koffein. Das Koffein beträgt 40 bis 60 Milligramm pro 150 Milliliter und die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hat als Richtwert festgelegt, dass ein täglicher Konsum von 400 Milligramm Koffein für den Erwachsenen unbedenklich sind. Das zeigt, dass mehrere Tassen Darjeeling Indien täglich genossen werden können. Wichtig bei der Zubereitung ist, dass der Tee nie länger als fünf Minuten zieht, sonst gehen die Gerbstoffe in den Teeaufguss über und der Tee schmeckt bitter. In der traditionellen chinesischen Medizin spielt Schwarzer Tee als Heilmittel schon über Tausend Jahren eine wichtige Rolle und neueste Studien belegen, dass regelmäßiger Konsum von Schwarzer Tee den Blutdruck und das Cholesterin senken kann. Hier Darjeeling Tee kaufen