Earl Grey Tee

Im Spotlight: Earl Grey Tee

Earl Grey Tee ist der meistverkaufte Tee der Welt. Traditionell besteht Earl Grey Tee besteht aus kräftigem Schwarztee und dem Öl der Bergamotte. Heutzutage sind aber auch Teemischungen auf Basis von Grünem Tee oder Rooibos erhältlich. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, was es über Earl Grey zu wissen gibt. 

Earl Grey Tee – Herstellung, Wirkung und Zubereitung

Earl Grey Tee
Earl Charles Grey

Earl Grey Tee war der erste aromatisierte Schwarztee der Welt. Er wurde nach Earl Charles Grey benannt, dem britischen Premierminister im Jahr 1830. Die Kolonialmacht England betrieb mit Ihren Kolonien, die sich über die ganze Welt erstreckten regen Handel. Die East India Company transportierte Gold aus Kanada, Porzellan aus Hongkong und Tee aus Indien nach Europa. Eines Tages geriet ein Handelsschiff in einen Sturm, so dass die Ladung stark durcheinander geschleudert wurde. Ein Fass mit Bergamotteöl ging zu Bruch und der Inhalt ergoss sich auf einen Ballen Schwarztee, der daneben lagerte. In London angekommen inspizierte Earl Charles Grey persönlich die Schäden vor Ort. Der Geruch des Tees mit Bergamotte sprach ihn an, so probierte er ihn. Der würzige Geschmack des indischen Schwarztees passte wunderbar zu den herb, frischen Noten der Bergamotte. So beschloss er diese neue Teesorte in den Verkauf zu bringen.

Schwarzer Tee mit Bergamotte 

Die Bergamotte ist eine Kreuzung aus einer Limette und einer Bitterorange. Seit dem 17. Jahrhundert wächst sie hauptsächlich in Kalabrien (Italien). Sie kommt wegen Ihres herb, frischem Aroma vor allem in Parfüms zum Einsatz, aber auch in bestimmten Lebensmitteln.   

Einkaufsempfehlung 

Bio Earl Grey TeeEarl Grey (Bio)

Earl Grey: Das ist feinster Schwarztee mit einem Schuss Bergamotte. Hier haben wir den Klassiker aus kontrolliert ökologischem Anbau. Feiner Tee aus Südindien und reines ätherisches Bergamotte-Öl ergeben diesen edlen Tee.
 

Earl Grey Tee – die richtige Zubereitung

Earl Grey Tee wird zubereitet wie normaler Schwarztee Geben Sie je Tasse (250 ml) 1 gehäuften Teelöffel Earl Grey Tee in ein ausreichend großes Sieb. Überbrühen Sie den Tee mit kochendem Wasser. Nach 3 Minuten Ziehzeit ist Ihr Earl Grey fertig. Wir empfehlen die Verwendung von gefiltertem Leitungswasser, da Kalk den feinen Geschmack beeinträchtigt.

Hier Earl Grey Tee kaufen