eisenkraut tee

Eisenkraut Tee – Zubereitung, Wirkung und Nebenwirkungen

eisenkraut teeEisenkraut Tee ist ein wohlschmeckender Kräutertee, der besonders in Frankreich beliebt ist. Er ist auch als Verbena Tee oder Zitronenverbene bekannt. In diesem Beitrag informieren wir Sie über Wirkung und Nebenwirkungen, Eisenkraut in der Schwangerschaft sowie die richtige Zubereitung.
Eisenkraut ist hatte schon in der Antike Ansehen als Heilpflanze. Die zu 70 cm hohe Pflanze wächst in fast ganz Europa, bevorzugt an Wegrändern, Mauern oder Ufern. Im Sommer trägt sie hellrosa Blüten. Die Blätter werden im Juli und August geerntet.

Eisenkraut – Wirkung und Nebenwirkungen

Wissenschaftliche Studien gibt es leider kaum zu Eisenkraut Tee. Deshalb ist die Heilwirkung des leckeren Kräutertees wohl etwas in Vergessenheit geraten. Ihre wichtigsten Inhaltsstoffe sind Glykoside, Alkaloide, Gerbstoffe, ätherische Öle und Gerbsäuren. Dadurch hat sie viele verschiedene Wirkungen im menschlichen Körper:

  • Die enthaltenen Gerb- und Bitterstoffe lindern leichte Magenbeschwerden und Durchfall.
  • Gegurgelt hilft der Tee gegen Entzündungen im Mund- und Rachenraum.
  • Verbene regt die Kontraktionen der Gebärmutter an und lindert Menstruationsbeschwerden.
  • Es sorgt für einen erholsamen Schlaf und lindert leichte depressive Verstimmungen.
  • Die Bitterstoffe der Verbene regen die Leber an und fördern die Verdauung.

Nebenwirkungen sind kaum bekannt. Es kann in Einzelfällen zu Magen-Darm-Problemen oder Hautreaktionen kommen.

Eisenkraut in der Schwangerschaft

Eisenkraut Tee kann bei schwangeren Frauen Wehen auslösen. Eine Anwendung während der Schwangerschaft ist deswegen nicht zu empfehlen. Lediglich am Ende der Schwangerschaft, wenn Wehen gewünscht sind, kann Eisenkraut Tee eingesetzt werden, dies sollten Sie aber mit Ihrem Arzt oder Hebamme abstimmen. Während der Stillzeit ist es allerdings ein beliebtes Mittel, denn es fördert die Milchbildung.

Eisenkraut tee kaufenDie richtige Zubereitung von Eisenkraut Tee

Eisenkraut Tee selber machen ist garnicht schwer. Die richtige Zubereitung umfasst lediglich die folgenden drei Schritte:

  1. Geben Sie 2 bis 3 Teelöffel Eisenkraut je Tasse Wasser (250 ml) in ein Sieb
  2. Übergießen Sie den Tee mit kochendem Wasser.
  3. Lassen Sie das Ganze 10 Minuten ziehen.

Im Tee Online Shop von Tea & More können Sie in der Kategorie Heilkräuter hier Bio Eisenkraut Tee kaufen