flugtee monteviot 2017

Flugtee 2017 – Darjeeling Monteviot

Kennen Sie schon Darjeeling Flugtee? Das Anbaugebiet Darjeeling ist bekannt für seinen zarten und blumigen Schwarztee aus der Frühlingsernte (First Flush). Der erste Tee des Jahres wird sofort nach der Ernte mit dem Flugzeug nach Deutschland geschickt, und ist als Flugtee bekannt. Die Teetrinkergemeinde ist jedes Jahr gespannt, wie der neue Tee aus Darjeeling schmeckt. Wie jedes Naturprodukt unterliegt nämlich auch Darjeeling Tee Schwankungen in der Produktqualität, die von den jeweiligen Wetterbedingungen in diesem Jahr abhängen. In den letzten Jahren bescherte uns Petrus leider etwas zu wenige Niederschläge, so dass die Qualitäten eher mittelmäßig ausfielen. Aber in diesem Jahr war er gnädig, es gab viel Regen und viele Sonnenstunden – also beste Voraussetzungen für den Darjeeling Flugtee. Wir haben verschiedene Sorten für Sie geordert. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen mit Darjeeling Monteviot Flugtee 2017 eine neue Sorte ausführlich vor.

Flugtee 2017 – der Teegarten Monteviot

flugtee monteviot 2017Die Teeplantage Monteviot liegt im Kurseong Valley, dem südlichsten der 7 Darjeeling Täler. Hier ist man noch etwas entfernt von den riesigen Gipfeln des Himalayagebirges und die Landschaft ist eher hügelig. Wegen der südlichen Lage und dem etwas milderen Klima sind besonders die First Flush Qualitäten aus dem Kurseong Valley sehr beliebt. Auf einer Höhe zwischen 1.000 und 1.500 Metern über NN wächst hier feinster Darjeeling Tee zwischen den heiligen Wäldern in denen der Balason River entspringt, der etwas weiter südlich in den mächtigen Ganges mündet. Der kleine Familienbetrieb Monteviot Tea Garden Ltd. umfasst lediglich 80 Hektar Anbaufläche und hat einen Output von 60 Tonnen jährlich. Im Jahr 2004 zerstörte ein Feuer die Fabrik, aber dank der emsigen Arbeit und des finanziellen Engagements der Inhaberfamilie kann sich Monteviot heute einer der neusten und modernsten Produktionsstätten der Region rühmen. Hier wird auf Klasse gesetzt, und nicht auf Masse. Der Flugtee aus Monteviot leuchtet bernsteinfarben in der Tasse und hat ein zartes Aroma. Das Geschmacksspektrum reicht von den typisch blumigen Noten über Nachklänge von Muskatell bis hin zu einer feinen Säure, die an Zitrusfrüchte erinnert.

Nachhaltigkeit

In dem kleinen Betrieb von Familie Hamro „menschelt“ es. Während Inhaber Sundar meist in der Fabrik anzutreffen ist, kümmert sich seine Frau um die Bedürfnisse der Arbeiter. Sie bringt die Kinder der Arbeiter in die Schule, kocht für die komplette Mannschaft und kümmert sich um kleinere Verletzungen. Dennoch sind die Häuser und Lebensumstände der Arbeiter von modernem Standard.

Flugtee kaufen

Flugtee kaufenFlugtee 2017 Monteviot (Bio)

Hervorragender Schwarzer Tee aus Monteviot aus der ersten Ernte 2017 im Darjeeling Distrikt, direkt per Flugzeug nach Deutschland transportiert.