gyokuro tee wirkung

Gyokuro Tee Wirkung

Die Gyokuro Tee Wirkung wird von Teetrinkern auf der ganzen Welt geschätzt. Gyokuro ist ein japanischer grüner Tee und gehört zu den hochwertigsten Teesorten. In diesem Beitrag erläutern wir Ihnen die Gyokuro Tee Wirkung auf Ihre Gesundheit sowie die Wirkung des Koffein.

Hintergrundwissen Gyokuro

gyokuro tee wirkungGyokuro Tee ist ein sogenannter Schattentee. In der Herstellung unterscheidet er sich von anderen Grünteesorten dadurch, dass die Teebüsche 2-4 Wochen vor der Ernte mit großen Netzen abgedeckt werden und so die Teeblätter eine Zeit lang im Schatten wachsen. Der weitere Herstellungsprozess ist typisch für japanischen Tee, er wird mit Wasserdampf konserviert, getrocknet und anschließend zu feinen Nadeln gefaltet. Dieses Verfahren nennt man Uji Methode. Durch den Mangel an Licht, findet weniger Photosynthese statt. Das führt zu einem einzigartigen Geschmack und vielen gesunden Inhaltsstoffen. Neben Vitaminen und Mineralien enthält er sehr viele Polyphenole und Aminosäuren.

Gyokuro Tee Wirkung des Koffein

koffein
Gyokuro Tee Wirkung des Koffein

Die Gyokuro Tee Wirkung des Koffein wird von vielen Teetrinkern geschätzt. Der Koffeingehalt liegt bei etwa 3%. Das ist ungefähr so viel wie auch eine Tasse Kaffee enthält. Die Wirkung unterscheidet sich aber ein bißchen. Das Koffein aus Tee entfaltet seine volle Wirkung etwa 30 Minuten später als bei Kaffee, die Wirkung hält dafür aber 4 mal länger an. Koffein hat folgende Wirkung im menschlichen Körper: 

  • Anregung des zentralen Nervensystems
  • Erhöhung der Herzfrequenz und des Blutdrucks
  • Erweiterung der Blutgefäße

Diese Kombination wird vom Menschen als anregend und stimmungsaufhellend empfunden. In der Schwangerschaft sollten Sie deshalb allerdings maximal zwei Tassen Gyokuro Tee am Tag trinken.

Gesundheitliche Gyokuro Tee Wirkung 

Die positive Gyokuro Tee Wirkung auf Ihre Gesundheit ist in Asien schon seit vielen Jahren bekannt. Auch die westliche Medizin entdeckt grade die Vorzüge des leckeren Getränks aus Japan. Wissenschaftliche Studien konnten folgende Wirkung nachweisen:

  • Senkung des Blutzuckerspiegels
  • Stärkung der Blutgefäße.
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • Bindung freier Radikale.
  • Der Schutz der Gehirnzellen. 
  • Schutz der Zähne gegen Karies.

Deshalb kommt japanischer grüner Tee heute als Therapie gegen viele Krankheiten zum Einsatz. Verantwortlich dafür ist der hohe Gehalt des Polyphenols EGCG. Gyokuro Tee enthält bis zu 3%.

Gyokuro Tee kaufen

Gyokuro Tee kaufenGyokuro Asahi

Feinster Schattentee aus Japan. Für diesen Gyokuro Asahi (Morgenröte) werden nur die zartesten, frischesten Teeblätter der ersten Frühlingstage verwendet, die am frühen Morgen geerntet werden.


Photocredit: Gyokuro by Dimitri Fedorov under license Creative Commons 2.0