Quittenpunsch

RezepTEA: Quittenpunsch selber machen

QuittenpunschJetzt ist Quittenzeit. Die unförmige, gelbe Frucht punktet mit vielen gesunden Inhaltsstoffen und einem süß, herben Geschmack. Leider ist die Zubereitung etwas aufwändiger, roh ist die Quitte nämlich ungenießbar. Einfacher hingegen ist die Zubereitung von unserem Quittenpunsch. Dieses Rezept solltet ihr ausprobieren, dafür lässt man jeden Glühwein links liegen. 

Zutaten: 
50g Quittentee
50g Chai Gewürze
250 ml Apfelsaft
750 ml Wasser
1 unbehandelte Orange

Quittenpunsch selber machen

Bringt das Wasser mit dem Apfelsaft zum kochen. Gebt den Quittentee, die Chai Gewürze und einige Orangenscheiben dazu, lasst das Ganze 10 Minuten ziehen und fertig ist der Quittenpunsch. Wer will, kann auch noch einen Schuß Rum dazugeben.

In diesem Rezept verwendet Ihr unseren Quittentee, der ausschließlich aus gedämpften und getrockneten Quittenstücken besteht (hier könnt ihr den Quittentee kaufen) sowie unserer Chai Gewürzmischnug aus Zimt, Ingwer, Kardamom, Nelken und schwarzem Pfeffer (Chai Gewürze hier kaufen). Viel Spaß beim Ausprobieren!