Quittenfrüchte für Quittentee

Quittentee – Anbau, Ernte und Herstellung

Quittentee mausert sich zu einem der Bestseller in unserem Sortiment. Grund genug die knollige Frucht genauer zu beleuchten. Hier erfahren Sie wissenswertes zu Quittentee

Anbau und Ernte & Lagerung

Quittenfrüchte für Quittentee
Quittenfrüchte

Die Quitte ist ein Rosengewächs und nah mit dem Apfel und der Birne verwandt. Sie wächst an Bäumen überall in Europa. Auf nährstoffreichen Böden gedeiht sie am besten an einem sonnigen Standort. Die Früchte reifen im Spätsommer heran und können – je nach Witterung – Anfang Oktober geerntet werden. Indikator ist der Farbwechsel der Früchte von grün zu gelb. Quitten sind klimaktische Früchte, das heißt sie reifen weiter nachdem sie geerntet wurden. Man kann Quitten ca. 3 Monate lagern. Dies sollte an einem dunklen, kühlen Ort erfolgen und nicht in direkter Nachbarschaft mit anderen Obstsorten. Aus Quitten kann man Marmelade, Likör und Gebäck herstellen. Oder natürlich Quittentee. So oder so muss die Quitte gegart werden, denn roh ist sie ungenießbar.

Quittentee von Tea & More

Wir beziehen unsere Quitten aus der Türkei, wo die besten Quitten wachsen. Für die Herstellung von Quitten Tee werden die Früchte geschält, gestückelt und mit Zitronensaft beträufelt. Anschließend werden sie bei 100°C mit Wasserdampf gegart um den feinen Geschmack und die gesunden Inhaltsstoffe zu konservieren. Abschließend werden die Früchte bei 160°C getrocknet und zu Quittentee weiter verarbeitet. Die Qualität der Rohstoffe und die Liebe zum Produkt schmeckt man. Wir veredeln unseren Quitten Tee mit hochwertigen Zutaten wie Himbeeren, Litschis und Pflaumen. Außerdem verzichten wir komplett auf den Zusatz von künstlichen Aromen, Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen.

Quittentee Inhaltsstoffe & Wirkung

Die Quitte enthält viele gesunde Inhaltsstoffe wie Mineralien und Vitamine. Besonders hervor zu heben sind dabei Vitamin C, Kalium, Natrium, Zink, Eisen, und Fluor. Damit stärkt Sie die Quitte Ihr Immunsystem, Knochen und Zähne. Die Heil Wirkung der Quitte ist ebenfalls nicht zu verachten. Schon Hildegard von Bingen kannte die entgiftende Wirkung der Quitte und empfahl Quittentee bei Magenbeschwerden und Durchfall.

Quitte Brombeer Litschi

Quittentee mit Brombeere & Litschi
Quitten Tee mit Brombeere & Litschi

Kräftiger Früchtetee auf Basis von Quittenstücken, verfeinert mit Brombeere und Litschistücken.

Hier Quittentee kaufen