Sanddorntee Schwangerschaft Stillzeit

Sanddorntee in Schwangerschaft & Stillzeit trinken

Sanddorntee ist eine Früchtetee-Spezialität, die aus dem hohen Norden stammt. Sanddorn wächst hauptsächlich an Deutschlands Küsten und in Skandinavien. Seine Beeren werden wegen ihres feinen Geschmacks und der gesunden Inhaltsstoffe geschätzt. Sie enthalten viele Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Die Sanddornbeere hat ein feines Aroma und eine angenehme Säure, sie eignet sich deshalb für besondere Teemischungen. Ob Sie Sanddorn Tee in Schwangerschaft und Stillzeit trinken dürfen, verraten wir Ihnen hier.

Sanddorntee Schwangerschaft Stillzeit
Sanddorn Tee in Schwangerschaft & Stillzeit

In der Schwangerschaft sind viele Lebensmittel Tabu. Zigaretten und Alkohol sowieso, aber auch roher Schinken, Thunfisch und Rohmilchkäse stehen auf der Verbotsliste. Beim Genuss von Grüntee oder Kaffee ist Vorsicht geboten, da beides Teein enthält, welches das Wachstum des ungeborenen Kindes schädigt. Früchtetees stellen eine leckere und gesunde Alternative dar. Besonders Sanddorntee kann bedenkenlos in Schwangerschaft und Stillzeit getrunken werden.

Sanddorntee – das steckt drin

Der lateinische Name von Sanddorn lautet Hippophae rhamnoides, er ist ein immergrüner Strauch. Aus den Beeren kann man Marmelade, Chutney und natürlich Tee herstellen. Die orangen Beeren werden zwischen August und Dezember geerntet und haben einen besonders hohen Vitamin-C-Gehalt. Das Fruchtfleisch hat außerdem viele ätherische Öle. Für die Herstellung von Sanddorntee werden die Beeren schonend gedämpft und anschließend bei milder Hitze getrocknet. Dadurch bleiben der feine Geschmack und die gesunden Inhaltsstoffe erhalten.

Sanddorntee enthält kaum Kalorien und Fett, dafür punktet er mit wertvollen Mineralstoffen. Kalzium, Magnesium, Mangan, Eisen und Kupfer findet sich in hoher Konzentration. Darum kommt Sanddorn auch in vielen Kosmetikprodukten zum Einsatz und findet als Heilpflanze Verwendung. Sanddorn Tee stärkt das Immunsystem, verbessert die Wundheilung, die Heilung von Sonnenbrand und Neurodermitis. Sanddorntee enthält weder Teein noch Koffein und darf deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit bedenkenlos getrunken werden.

Einkaufstipp 

Sanddorntee Probierpaket Sanddorntee Probierpaket

Mit diesem Probierpaket erhalten Sie 4 Sorten Sanddorn Tee á 70 g um Ihren Lieblingstee zu finden:

Sanddorn Aloe Vera Ingwer
Sanddorn
 Cranberry Orange 
Sanddorn Ananas Vanille
Sanddorn Holunderbeere

Sanddorntee – die richtige Zubereitung

Sanddorn Tee wird zubereitet wie ganz normaler Früchtetee. Geben Sie einen gehäuften Teelöffel auf eine Tasse Wasser (250 ml). Überbrühen Sie den Tee mit sprudelnd kochendem Wasser. Nach 6 Minuten Ziehzeit ist ihr Tee fertig. Verwenden Sie gefiltertes Leitungswasser und einen ausreichend großen Filter.

Hier Sanddorntee kaufen