schwarzer tee halsschmerzen

Schwarzer Tee – Das Hausmittel gegen Halsschmerzen

Mediziner sind sich sicher: Schwarzer Tee ist der Gesundheit des Menschen überaus dienlich. Nicht umsonst besitzt das Heißgetränk bei vielen Menschen, die im hohen Norden mit Winterstürmen sowie extremen Witterungen leben, einen hohen Stellenwert. Insbesondere die Wirkung von Schwarzem Tee bei Halsschmerzen ist grade jetzt für viele Menschen attraktiv. In diesem Beitrag erfahren Sie die Hintergründe.

Schwarzer Tee und seine Wirkung 

schwarzer tee halsschmerzenGrundsätzlich empfehlen Mediziner den Konsum von Schwarzem Tee. Durch seinen Koffeingehalt besitzt er für den gesamten Organismus eine anregende Wirkung, gleichzeitig kann er Stress abbauen. Der hohe Gehalt an Gerbstoffen (Tanninen) ist dafür verantwortlich. Auch bei starken Schluckbeschwerden oder Halsschmerzen kann schwarzer Tee einen hohen Beitrag leisten. Tee stärkt die natürlich Schutzfunktion gegen Erkältungen sowie andere Infektionskrankheiten. Insbesondere Husten und Halschmerzen werden durch die Tannine im Tee beruhigt. Geben Sie außerdem Honig oder Ingwer zum Tee um diese Wirkung zu verstärken. So kann Schwarzer Tee wahre Wunder vollbringen, eine schnelle Genesung nachhaltig unterstützen und die Abwehrkräfte zügig aufbauen. Auch die Kombination mit Vitaminbomben wie Orange oder Zitrone ist bei Erkältungskrankheiten sinnvoll. In nur fünf Minuten ist das heilende Getränke fertig. 

Schwarzer Tee mit OrangeSchwarzer Tee Orange (Bio)

Diese Bio Schwarztee-Mischung aus wertvollen China und Ceylon Tees wurde aromatisiert mit natürlichem Orangenöl und Orangenschalen.

Schwarzer Tee und seine Nebenwirkungen

Wer Tee in größeren Mengen zu sich nimmt, muss mit diversen Nebenwirkungen rechnen. Insbesondere Schwarztee kann bereits nach vier bis fünf Tassen für Schlafstörungen, Nervosität sowie ein Gefühl der inneren Unruhe sorgen. Mediziner raten vor diesem Hintergrund außerdem davon ab, einen Schwarztee nach 17 Uhr zu trinken. Darüber wurde im Körper einiger Menschen ein Eisenmangel durch zu hohen Schwarztee-Konsum im Körper festgestellt. All jene, die an einer Überfunktion der Schilddrüse leiden, sollten auf den Genuss von schwarzem Tee vollständig verzichten. Außerdem sollten Kinder mit Schmerzen im Hals keinesfalls mit Schwarztee behandelt werden. Hier Schwarzer Tee kaufen