Schwarzer Tee Koffein – so viel steckt drin und das bewirkt es

Dass Schwarzer Tee Koffein enthält, wissen die meisten Teetrinker. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie viel genau drin steckt und was Koffein im menschlichen Körper bewirkt.

Hintergrundwissen

Schwarzer Tee Koffein
Schwarzer Tee Koffein

Schwarzer Tee wird aus den Blättern der Teepflanze Thea Camellia hergestellt. Die Blätter oxidieren nach der Ernte mit der Umgebungsluft, dadurch unterscheiden sie sich von Grüntee, bei dem dieser Vorgang verhindert wird. Schwarzer Tee wird wegen seines Geschmacks und seiner gesunden Inhaltsstoffe geschätzt. Er enthält viele Vitamine und Mineralien, außerdem Polyphenole, Flavanoide und Koffein. Die wichtigsten Produzenten sind Indien und Sri Lanka.

Schwarzer Tee Koffein – so viel steckt drin

Dass Schwarzer Tee Koffein enthält, wissen die meisten. Wie viel genau hängt von dem verarbeiteten Pflanzenteil ab. Am meisten enthält die Knospe, Blätter und Stängel absteigend weniger:

————————-Knospe—–Blatt——-Stängel
Schwarzer Tee——4,5%———-4%———–3%
Grüner Tee———–3,0%———-2,5%——–1,5%
Oolong—————-1,5%———-1%———–0,5%
Weißer Tee———-0,7%———-0,2%———0,01%

Der Schwarzer Tee Koffein Gehalt liegt also deutlich über den anderen Teesorten und ist vergleichbar mit einer Tasse Kaffee. Koffein aus Tee wirkt aber etwas anders als das aus Kaffee. Bei Kaffee wird volle Wirkung ca. 30 Minuten nach dem Trinken erreicht, nach einer Stunde ist bereits es wieder abgebaut. Nach einer Tasse Tee erreicht es seinen Höhepunkt nach einer Stunde, hält dann aber 4 Stunden lang an.

Schwarzer Tee Koffein – die Wirkung

Entdeckt wurde Koffein im Jahr 1875 von Friedlieb Ferdinand Runge. Dieser erforschte, warum Kaffee anregend wirkt. Nach einigen Versuchen konnte er das Alkaloid „Koffein“ isolieren und dessen Wirkung erforschen. Folgende Eigenschaften konnten wissenschaftlich nachgewiesen werden:

  • Stimulation des zentralen Nervensystems
  • Steigerung der Herzfrequenz
  • Erweiterung von Gefäßen, Pupillen und Bronchen
  • Steigerung des Blutdrucks

Diese Kombination wird vom Menschen als wachmachend und stimmungsaufhellend empfunden. Die richtige Zubereitung ist aber entscheidend, lassen Sie Schwarztee länger als 5 Minuten ziehen, wird das Koffein von den Gerbstoffen abgebaut und verliert seine Wirkung.

Schwarzer Tee kaufen

Schwarzer-Tee-kaufenSchwarzer Tee Darjeeling Rarität

Schwarzer Tee aus Darjeeling, aus ausgesuchten Plantagen der First Flush Periode. Dieser Tee hat einen sehr hohen Koffeingehalt.