Schlagwort-Archiv: koffein

Assam Tee Herkunft

Assam Tee Herkunft – das größte Tee-Anbaugebiet der Welt

Die Assam Tee Herkunft ist der indische Bundesstaat Assam. Feinste Teesorten werden hier angebaut, die wegen ihres feinen Geschmacks und der anregenden Wirkung geschätzt werden. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die Assam Tee Herkunft ausführlich vor.

Tee Sorten aus Assam

Assam Tee wird auf der ganzen Welt geschätzt. Hauptsächlich schwarzer Tee wird hier produziert, aber auch einige Grüntee Sorten werden in Assam angebaut. Assam ist das größte zusammenhängende Tee Anbaugebiet der Welt. Die Plantagen, die hier liegen produzieren Sorten mit exotisch anmutenden Namen wie Mangalam oder Harmutty. Die Tees, die hier wachsen leuchten dunkel in der Tasse und haben einen kräftigen, oft malzigen Geschmack. Assam Tee ist die Basis für viele berühmte Teemischungen wie den English Breakfast Tea, den Ostfriesentee oder auch den indischen Gewürztee Masala Chai.

Die Assam Tee Herkunft

Assam Tee Herkunft
Assam Tee Herkunft

Die Assam Tee Herkunft ist ein indischer Bundestaat, der mit 78.000 km² etwas größer ist als Bayern. Allerdings ist es mit über 30 Mio. Einwohnern drei mal so dicht besiedelt. Die Hauptstadt ist Dispur, die größte Stadt des Bundestaates. Assam gehört zu den 7 sogenannten Schwesterstaaten Indiens im Nordosten, die die nur durch einen schmalen Korridor mit dem Rest des Landes verbunden sind. Im Norden liegt der Nachbarstaat Buthan. Die Geografie ist geprägt von dem mächtigen Fluss Brahmaputra, der den Norden des Landes mit vielen verästelten Nebenarmen durchfließt und für fruchtbare Böden sorgt. Das Klima ist heiß und feucht mit hohen Temperaturen und üppigen Regenfällen. Deshalb ist Assams Wirtschaft geprägt von der Landwirtschaft. Hier wird Reis, Gemüse, Obst und natürlich Tee angebaut. Es liegt auf der Hand, dass die Erträge bei Assam Tee größer sind, als in Darjeeling, wo nur mühsam an den steilen Hängen geerntet werden kann und viel kühlere Temperaturen herrschen.

Tee wächst in Assam seit dem 19. Jahrhundert wird, als hier wildwachsende Teebüsche entdeckt wurden. Der Fund war eine Sensation denn die Teepflanze wuchs bis dato nämlich nur in gemäßigterem Klima. Man taufte die robuste und großblättrige Untersorte „Thea Camellia Assamica“. Die britischen Kolonialherren trieben die Kultivierung voran, denn Tee war ein beliebtes Gut in England. Der Exil-Schotte und Teebauer Robert Bruce war der erste, der den Tee aus dem neuen Anbaugebiet 1820 über die Eastindian Company in Kalkutta nach England exportierte. Assam Tee schmeckt kräftig, oft malzig, durch das enthaltene Koffein hat er eine anregende Wirkung. 

Assam Tee kaufen

Assam Tee kaufenAssam Golden Long (Bio)

Feinster Bio-Schwarztee aus Indien. Dieser Assam Tee stammt von der Plantage Tonganagaon und zeichnet sich durch sein langes, drahtiges Blatt und viele goldene Blattspitzen aus.





Photocredit: Plucking Tea by  Akarsh Simha under license Creative Commons 2.0

Schwarzer Tee Koffein

Grüntee – so viel Koffein enthält er und so wirkt es im Körper

grünteeGrüntee gehört zu den populärsten Getränken der Welt. Kein Wunder, er schmeckt lecker und ist sehr gesund. Hergestellt wird er aus den Blättern der Teepflanze Thea Camellia. Deshalb enthält Grüntee Koffein, welches für eine anregende und stimmungsaufhellende Wirkung verantwortlich ist. Wie viel Koffein genau drin steckt, und was es in Ihrem Körper bewirkt erfahren Sie in diesem Beitrag.

Grüntee Koffein – So viel enthält er

koffeinGrüntee enthält viele Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und Polyphenole. Deshalb kommt er in der modernen Medizin als Heilmittel für viele Krankheiten zum Einsatz. Außerdem enthält Grüntee Koffein, welches verschiedene Wirkungen im menschlichen Körper hat. Je nach verarbeitetem Pflanzenteil kann eine Tasse Grüntee bis zu 3% Koffein enthalten – das ist nur geringfügig weniger als eine Tasse Kaffee. Der folgenden Liste können sie den Koffeingehalt der verschiedenen Teesorten entnehmen:

  Knospe    Blatt Stängel
Schwarztee  4,5%    4%    3%
Grüner Tee  3,0%    2,5%  1,5%
Oolong    1,5%    1%   0,5%
Weißer Tee 0,7%    0,2% 0,01%

Das Koffein aus Tee wirkt aber etwas anders im menschlichen Körper als das aus Kaffee. Nach einer Tasse Kaffee ist die volle Wirkung nach 30 Minuten erreicht und hält für ca. eine Stunde an. Nach einer Tasse Tee erreicht die Wirkung zwar erst nach einer Stunde ihren Höhepunkt, wird dann aber über 4 Stunden abgebaut. Koffein aus Grüntee wirkt also etwas später, aber dafür länger. Deshalb sollten Sie ihn nicht abends trinken.

Die Wirkung von Koffein

Der Entdecker des Koffein war Friedlieb Ferdinand Runge, der 1875 im Auftrag von Johan Wolfgang von Goethe erforschen sollte, warum Kaffee anregend wirkt. Er konnte nach einiger Zeit das Alkaloid „Koffein“ isolieren und dessen Wirkung erforschen. Folgende Eigenschaften konnten bis heute wissenschaftlich nachgewiesen werden:

  • Stimulierung des zentralen Nervensystems
  • Steigerung von Herzfrequenz
  • Erweiterung der Blutgefäße
  • Steigerung des Blutdrucks

Diese Kombination wird vom Menschen als wach machend und stimmungsaufhellend empfunden. Aber Achtung: In Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Koffein nur in kleinen Mengen zu sich nehmen, da die Wirkung auch auf das Kind übergeht.

Wenn Sie Grüntee übrigens eine längere Ziehzeit geben, wird das Koffein von den Gerbstoffen abgebaut und verliert seine Wirkung. Dies ist ab einer Ziehzeit von 5 Minuten und länger der Fall.

Grüntee kaufen

Grüntee-kaufenJapan Bancha 

Grüner Tee aus Japan mit einem besonders geringen Koffeingehalt. 

 

 

 

Photocredit: Tea Plantation 8048 by Barta IV under license Creative Commons 2.0

oolong tee sorten

Oolong Tee Koffein – so viel steckt drin und diese Wirkung hat es

oolong tee koffeinEnthält Oolong Tee Koffein und wie wirkt es? Der sogenannte „halbfermentierte Tee“ wird aus der Teepflanze Thea Camellia hergestellt und enthät deswegen Koffein. Er ist zwischen Schwarztee, der komplett fermentiert ist und Grüntee, der garnicht fermentiert ist, anzusiedeln. Auch was Geschmack und Inhaltsstoffe angeht, liegt Oolong Tee in der Mitte. Sein Geschmack vereint die Frische eines Grüntees mit der Würze eines Schwarztees. Deshalb hat sich Oolong grade zum Trendprodukt entwickelt, er wird von vielen Menschen auf der ganzen Welt wegen seines Geschmacks und seiner Wirkung geschätzt. Oolongtee enthält viele Vitamine und Mineralien, außerdem Polyphenole, Flavanoide und Koffein. Dies wurde früher auch Teein genannt, aber chemisch gesehen handelt es sich um die selbe Substanz. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie zu Oolong Tee Koffein wissen müssen.

Oolong Tee Koffein – So viel steckt in 

Der Oolong Tee Koffein Gehalt liegt je nach verarbeitetem Pflanzenteil bei bis zu 1,5% des Blattgewichtes. Am meisten enthält in der Knospe, Blätter und Stängel absteigend weniger.

———————-Knospe——Blatt——Stängel
Schwarzer Tee—–4,5%——–4%———3%
Grüner Tee———3,0%——–2,5%——-1,5%
Oolongtee——–1,5%——–1%——–0,5%
Weißer Tee———0,7%——–0,2%——-0,01%

Die Wirkung von Koffein 

koffeinOolong Tee Koffein löst verschiedene Reaktionen im menschlichen Körper aus, die zusammengefasst als stimmungsaufhellend und wachmachend empfunden werden:

  • Erhöhung der Herzfrequenz
  • Stimulation des zentralen Nervensystems
  • Erweiterung von Bronchien und Blutgefäßen
  • Steigerung des Blutdrucks

Der Abbau von Oolong Tee Koffein unterscheidet sich von dem aus Kaffee. Nach einer Tasse Kaffee erreicht die Wirkung des Koffein ihren Höhepunkt bereits nach 30 Minuten und ist nach einer Stunde bereits wieder abgebaut. Nach einer Tasse Oolong ist der Höhepunkt nach einer Stunde erreicht, es wird dann aber über 4 Stunden wieder abgebaut. Koffein ist die weltweit die am häufigsten konsumierte pharmakologisch wirksame Substanz. Wenn Sie ihren Tee länger als 3 Minuten ziehen lassen, wir das Koffein übrigens von den im Tee enthaltenen Gerbstoffen abgebaut und verliert seine Wirkung.

Entdeckt wurde die Substanz 1820 von Friedlieb Ferdinand Runge, der im Auftrag von Johann Wolfgang von Goethe die anregende Wirkung von Kaffee erforschen sollte. Heute gehört es zu den am besten erforschten Substanzen. In Schwangerschaft sollte man nur geringe Mengen davon zu sich nehmen, in der Stillzeit sogar komplett darauf verzichten.

Oolong Tee kaufen

Oolong Tee kaufenOolong Tee Probierpaket

Sie erhalten je 70 g unserer Oolongtee Spezialitäten zum Probieren:

  • China Oolong Tiekuan Yin
  • Formosa Oolong
  • Ceylon Moragalla Oolong
  • Milky Oolong
koffein

Darjeeling Tee Koffein – so viel enthält er und so wirkt es

Dass Darjeeling Tee Koffein enthält, wissen die meisten Teetrinker. Der Schwarztee aus Indien wird aus der Teepflanze Thea Camellia hergestellt, die das Alkaloid enthält. Wieviel genau er enthält und wie Darjeeling Tee Koffein es in Ihrem Körper wirkt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Hintergrundwissen

darjeeling teeDarjeelingtee ist eine der hochwertigsten Teesorten der Welt. Um die Stadt Darjeeling Town in West Bengal im Norden Indiens wachsen an den Hängen des Himalayagebirges auf über 2.000 Metern über NN die Teepflanzen aus denen er hergestellt wird. Das kühle Klima und die Beschaffenheit der Böden lassen hier einen hellen Schwarztee wachsen, der hell in der Tasse leuchtet und einen Zarten Geschmack von Blüten und Muskat hat. Auf nur 87 Plantagen wird er angebaut mit einem Output von 8 Millionen Kilogramm pro Jahr. Die erste Ernteperiode im März bezeichnet man First Flush, besonders diese Tees haben Anhänger auf der ganzen Welt. Der prominenteste ist Elisabeth II, die Königin von England.

Darjeeling Tee Koffein Gehalt

Darjeeling Tee Koffein
Darjeeling Tee Koffein

Der Darjeeling Tee Koffein Gehalt beträgt bis zu 4,5%, am meisten steckt in der Knospe, die Blätter und Stängel enthalten weniger. Das ist etwa genauso hoch wie bei Kaffee. Die Wirkung des Koffein aus Tee unterscheidet sich aber von der aus Kaffee. Nach dem Genuss einer Tasse Kaffee entfaltet sich die volle Wirkung nach etwa 30 Minuten und hält dann circa eine Stunde an. Das Darjeeling Tee Koffein erreicht die Wirkung erst nach einer Stunde, hält dann aber etwa 4 Stunden an.

Koffein ist die meist konsumierte pharmakologisch wirksame Substanz der Welt. Entdeckt wurde es 1975 von Friedlieb Ferdinand Runge, der erforschen wollte, warum Kaffee anregend wirkt. Die als wach machend und stimmungsaufhellende Wirkung setzt wich auf verschiedenen Reaktionen im menschlichen Körper zusammen:

  • Anregung des zentralen Nervensystems
  • Erhöhung der Herzfrequenz
  • Erweiterung der Bronchien, Pupillen und Blutgefäße
  • Steigerung des Blutdrucks

Das Darjeeling Tee Koffein wird übrigens bei einer Ziehzeit von mehr als 3 Minuten abgebaut und verliert seine Wirkung.

Darjeeling Tee kaufen

Darjeeling Tee kaufenFirst Flush Hausmischung

Für unsere Hausmischung komponieren die Teataster von Tea & More hochwertige First Flush-Darjeelings von verschiedenen Teeplantagen. So entsteht ein ausgewogener charakteristisch-blumiger Tee mit heller, messingfarbener Tasse.

schwarzer tee wirkung

Assam Tee Wirkung – das bewirkt er in Ihrem Körper

Die Assam Tee Wirkung ist höchst beliebt. Schwarztee ist in Europa ein sehr populäres Getränk, besonders der aus Assam stammende Tee erfreut sich größter Beliebtheit. Aber welche Wirkung hat er auf den menschlichen Körper? Welche Inhaltsstoffe sind enthalten und wie sieht es mit Koffein aus? In diesem Beitrag erklären wir Ihnen alles, was Sie wissen müssen zur Assam Tee Wirkung.

Assam Tee Inhaltsstoffe

Assam TeeDie Teesorte stammt aus der Provinz Assam im Nordosten Indiens. Rund um die Hauptstadt Dispur liegt hier entlang des Flusses Brahmaputra das größte Teeanbaugebiet der Erde. Hauptsächlich Schwarzer Tee wird hier produziert, der dank der fruchtbaren Böden und des tropischen Klimas sehr gut gedeiht. Assam Tee stammt von einer speziellen Teepflanze, der Thea Camellia assamica, die im 19. Jahrhundert entdeckt wurde. Er bildet die Basis für viele berühmte Teemischungen wie zum Beispiel Ostfriesentee, English Breakfast Tea oder Chai Latte. Aber auch pur hat er viele Anhänger, er leuchtet dunkel in der Tasse und schmeckt kräftig und würzig. Er wird nicht nur wegen seines  leckeren Geschmacks geschätzt, sondern auch wegen seiner gesunden Inhaltsstoffe und der Wirkung im menschlichen Körper. Er enthält viele Vitamine, besonderes Vitamin B1 und B2, außerdem Mineralien wie Kalium, Kalzium und Magnesium. Des weiteren enthält er pharmakologisch aktive Substanzen, die verschiedene Wirkungen im Körper haben. Das macht die Assam Tee Wirkung so attraktiv für viele Teetrinker.

Assam Tee Koffein

Assam Tee enthält je nach verarbeitetem Pflanzenteil bis zu 4,5% Koffein. Am meisten steckt in der Knospe, Blätter und Stängel enthalten weniger. Die Assam Tee Wirkung des Koffein löst folgendes im Körper aus: 

  • Stimulation des zentralen Nervensystems
  • Erhöhung der Herzfrequenz
  • Erweiterung von Bronchien, Blutgefäßen und Pupillen
  • Steigerung des Blutdrucks

Die Kombination dieser Prozesse wird als wachmachend und stimmungsaufhellend empfunden. Koffein aus Tee wirkt übrigens langsamer als aus Kaffee, dafür hält die Wirkung viel länger an. Wenn Sie bei der Zubereitung Ihren Schwarztee länger als 3 Minuten ziehen lassen, wird das Koffein übrigens von den enthaltenen Gerbstoffen abgebaut und verliert seine Wirkung. 

Assam Tee Wirkung

Assam Tee Wirkung
Assam Tee Wirkung

In Asien wird die Assam Tee Wirkung schon seit Jahrhunderten. Auch in Europa entdeckt man endlich seine Heilwirkung. Assamtee enthält nämlich viele Polyphenole, die positive Effekte auf verschiedene Krankheiten haben. So schützt er vor Karies und Zahnfleischerkrankungen, wirkt schmerzlindernd, blutstillend, antibakteriell und entzündungshemmend. Er verbessert die Elastizität und Durchlässigkeit der Blutgefäße und schützt so vor Herz-Kreislauferkrankungen. Die enthaltene Substanz EGCG bindet freie Radikale, die zu krankhaftem Zellwachstum führen können. Außerdem schützt den Magen und die enthaltenen Antihistamine helfen gegen Allergien und Heuschnupfen

Assam Tee kaufen

Assam Tee kaufenAssam Probierpaket

Mit diesem Probierpaket erhalten Sie 4 verschiedene Teesorten aus Assam in Probiergröße um die  Vielfalt kennen zu lernen. 

assam tee zubereitung

Neu im Videoblog: Assam Tee

assam teeAssam Tee ist eine Teesorte aus Indien. Im Nordosten des Landes liegt die Provinz Assam. Dank der tropischen Temperaturen und der mineralhaltigen Böden ist Assam das größte Teeanbaugebiet der Erde und produziert jedes Jahr über 1,3 Mio. Tonnen Tee. Hauptsächlich Schwarzer Tee wird hier hergestellt. Dieser Tee ist Bestandteil vieler prominenter Teemischungen wie English Breakfast, Ostfriesentee oder des russischen Samowar Tee.

Assam Tee – Zubereitung, Wirkung und Koffein

Die Zubereitung von Assam Tee ist ganz einfach. Überbrühen Sie einen Teelöffel Teeblätter je 250 ml Wasser mit kochendem Wasser. Nach 3 Minuten Ziehzeit ist ihr Tee fertig. 
Assamtee enthält bis zu 4,5% Koffein, das ist mehr als Kaffee. Koffein wirkt stimmungsaufhellend und anregend im menschlichen Körper. Außerdem enthält er viele Vitamine, Mineralien und Flavanoide. Wenn Sie weitere Informationen erfahren möchten, schauen Sie einfach unser Video zum Thema an: 

Assam Tee kaufen

Assam Tee kaufenIn unserem Onlineshop können Sie 7 Sorten Assamtee kaufen. Von günstigen Qualitäten für jeden Tag bis hin zu ausgesuchten Raritäten. First Flush und Second Flush und viele verschiedene Blattsortierungen. Die Sortenvielfalt ist sehr groß. Für Unentschlossene gibt es deshalb ein Probierpaket mit vier verschiedenen Assam Tees zum probieren. Hier Assam Tee kaufen

 

jasmin tee

Jasmintee am Abend? So viel Koffein steckt drin

jasmintee am abend Können Sie Jasmintee am Abend trinken? Jasmintee ist eine Spezialität aus China. Während der Song Dynastie im 13. Jahrhundert n.Chr. wurde ein Verfahren entwickelt um minderwertigen Grünen Tee mit dem feinen Aroma der Jasminblüten aufzuwerten. Diese Sorten erfreuten sich schlagartig größter Beliebtheit. Bis heute ist Jasmintee einer der beliebtesten Tees in China, insbesondere in der Region um die Hauptstadt Peking. Heute werden natürlich hochwertige Grüntees verwendet um ihn herzustellen. Bis heute ist das Verfahren das Selbe – während des Trocknens werden den frische geernteten Teeblättern Jasminblüten zugegeben. Dieser Vorgang wird bis zu 6 mal wiederholt – man spricht hierbei von Hochzeit. Er wird ohne den Zusatz von Aroma hergestellt. In diesem Betrag erfahren Sie alles, was Sie zu über Koffein wissen müssen und ob Sie Jasmintee am Abend trinken sollten.

Jasmintee am Abend trinken? So viel Koffein steckt drin

Nachdem Jasmintee in der Regel Grünen Tee als Basis enthält, findet sich in dieser Teesorte auch Koffein. Die Teepflanze Thea Camellia enthält je nach Pflanzenteil bis zu 4,5% Koffein. Den höchsten Gehalt hat die Knospe, Blätter und Stängel absteigend weniger. Früher nannte man die in Tee enthaltene Substanz Teein, nachdem Sie aber identisch ist mit dem Koffein aus dem Kaffee, spricht man bei Tee heute auch von Koffein.

koffeinVerantwortlich für desse Entdeckung ist kein geringerer als Johann Wolfgang von Goethe. Dieser bemerkte Anfang des 19. Jahrhunderts die anregende Wirkung von Kaffee und beauftragte den befreundeten Chemiker Friedlieb Ferdinand Runge der Sache auf den Grund zu gehen. Nach einigem Forschen gelang es diesem Substanz Koffein aus Kaffeebohnen zu isolieren und zu untersuchen. 

Nachgewiesen wurden inzwischen viele verschiedenen Wirkungen des Koffeins. Die allgemein als „aufputschend“ empfundene Wirkung rührt von verschiedenen Prozessen im Körper her. Das zentrale Nervensystem wird angeregt, die Herzfrequenz erhöht, Bronchien Blutgefäße, Lunge und Pupillen werden erweitert.  Auch der Blutdruck steigt an. Außerdem erhöht Koffein die Nierenfunktion und damit auch den Harndrang. Wegen dieser Wirkung solle Jasmintee am Abend nicht mehr getrunken werden. In der Schwangerschaft wird er nur in Maßen getrunken werden. In der Stillzeit sollten sie komplett darauf verzichten. 

Jasmintee kaufenChina Jasmin Tee

Zart duftender Jasmintee mit gleichmäßigem Blatt und feinen Jasminblüten.