Schlagwort-Archiv: lapachotee zubereitung

lapacho tee zubereitung

Die richtige Lapacho Tee Zubereitung

Die Lapacho Tee Zubereitung ist garnicht schwer, wenn man ein paar Regeln befolgt. Der beliebte Kräutertee stammt aus aus Südamerika. Er wird wegen seines feinen Aromas, der gesunden Inhaltsstoffe sowie seiner Heilwirkung geschätzt. Neben Mineralien und Vitaminen enthält er die Substanz Lapachol, die wie ein natürliches Antibiotikum wirkt. Hier erfahren Sie, wie Sie Lapacho Tee richtig zubereiten um besten Geschmack und Heilwirkung zu erzielen.

Lapacho Tee Zubereitung

lapacho tee zubereitung
Lapacho Tee Zubereitung

Einen guten Wein trinkt man nicht aus einem Pappbecher, sondern aus einem richtigen Weinglas. So ist das auch mit einem guten Tee. Benutzen Sie eine schöne Teekanne und richtige Teetassen. Machen Sie aus Ihrer Tea Time eine kleine Zeremonie, dann wirkt sie wie eine kleine Wellnessbehandlung und das Tee trinken macht doppelt so viel Spaß. Profi-Teetrinker haben für die verschiedenen Teesorten jeweils eigene Teekannen, da die entstehende Patina den feinen Geschmack unterstreicht. Ein kleiner Tipp vom Fachmann: Wenn Sie bei der Lapacho Tee Zubereitung etwas mehr Wasser kochen, als Sie benötigen, können Sie mit dem überschüssigen heißen Wasser Ihre Teekanne kurz ausspülen. Dadurch wird die Kanne vorgewärmt und ihr Lapacho Tee bleibt länger heiß. Sollten Sie in einer Region mit kalkhaltigem Leitungswasser leben, empfehlen wir gefiltertes Wasser zu verwenden, da Kalk den Geschmack des Tees negativ beeinflusst.

Lapacho Tee richtige dosieren

In der Regel wird zu viel Tee verwendet. Ein gehäufter Teelöffel je Tasse Wasser (0,25 L) ist vollkommen ausreichend für die Lapacho Tee Zubereitung. Auf einen Liter Wasser verwenden Sie also 4 Teelöffel Lapachorinde. 

Die richtigen Instrumente

Papier- oder  und Stofffilter schlucken Aroma und Inhaltsstoffe. Deshalb empfehlen wir einen Teefilter mit Metall- oder Kunststoffgewebe. Für Lapacho Tee ist am besten ein Ei geeignet. Dies sollte ausreichend groß sein, da Tee aufquillt und sein Aroma am besten entfaltet, wenn er frei floaten kann.

Die richtige Ziehzeit

Als Faustregel gilt: Lapachotee wird 10 Minuten im Wasser mitgekocht. Halten Sie sich aber im Zweifelsfall an die Angaben auf der Verpackung. Ein Teetimer unterstützt Sie, damit Sie Ihren Tee nicht vergessen.

Lapacho Tee kaufen

Lapacho Tee kaufenLapacho Orange Vanille

Der weiche Geschmack von Orange und Vanille trifft den einzigartigen Geschmack des Lapacho.