earl grey tee

Das Traditionsgetränk Earl Grey Tee

Der Earl Grey Tee zählt zu den Schwarztee-Sorten und besteht aus Schwarzem Tee der mit dem Öl der Bergamottearomatisiert wurde. Zudem befindet sich im klassischen Earl Grey Tee Coffein. Die typische ostfriesische Mischung beinhaltet circa zwei Drittel Assam-Tee und ein Drittel Ceylon-Tee. Die englische Version des Tees besteht aus circa einem Drittel Assam-Tee und zwei Drittel Ceylon-Tee.

Belebende und aktivierende Wirkung

earl grey teeSchwarzer Tee wie Earl Grey Tee eignet sich besonders gut nach der Mittagsruhe oder am frühen Morgen. Das Coffein sorgt für einen zusätzlichen Energiekick. Dennoch wirkt das Coffein geringer als das, welches im Kaffee enthalten ist. Die Gerbstoffe in den Teeblättern sind dafür verantwortlich, dass die Aufnahme von Coffein nur verzögert stattfinden kann. Trotzdem ist bei einem übermäßigen Schwarztee-Konsum darauf zu achten, dass dieser zu Schlafstörungen und Herzklopfen führen kann.

Nicht nur das Aroma der Bergamotte sorgt für ein Gefühl des Wohlbefindens, sondern auch das im Earl Grey Tee enthaltende Teein. Ferner schützt Schwarzer Tee vor Alltagsstress. Des Weiteren beugt der gesunde Tee durch die heilenden Öle der Bergamotte und den Inhaltsstoffen wie Flavonoiden und Polyphenolen Nervenkrankheiten vor und lässt das Herzinfarktrisiko sinken. Auch Magen- und Darmerkrankungen werden effizient entgegengewirkt.

Für therapeutische Zwecke sollte der Earl Grey Tee mindestens drei Minuten ziehen, sodass sich Gerbstoffe lösen können. Ferner haben diese eine schmerzlindernde sowie antibakterielle Wirkung. Nach neusten Studien soll er sogar vor Karies, Prostatakrebs und Durchfallerkrankungen schützen.

Nebenwirkungen von Earl Grey Tee

Beim Konsum sollten Sie dennoch darauf achten, dass Sie nicht mehr als 4 bis 5 Tassen pro Tag trinken, andernfalls können Nebenwirkungen wie Nervosität, Schlafstörungen und Unruhe auftreten. Außerdem kann ein übermäßiges Trinken dem Körper Eisen entziehen. Wenn Sie unter einer Schilddrüsenüberfunktion leiden, sollten Sie schwarzen Tee meiden und für einen Coffein-Schub zu Kaffee greifen. Ebenfalls ist davon abzuraten Kindern Earl Grey Tee zu geben. Hier Earl Grey Tee kaufen
Earl Grey kaufenEarl Grey Klassik

Chinamischung aromatisiert mit feinstem naturreinem Öl der Bergamotte.